04/2010

Umaii- Neu in Leipzig

20.04.2010 20:52 · Über den Tellerrand · 0 Kommentare
Ich habe ja lange hier nichts mehr gepostet - Twitter, Facebook und auch studiVz sind da wohl besser weggekommen -, heute jedoch will ich auch alle Blog- Leser mit einer Neuigkeit versorgen :-). Ramen sind in Leipzig angekommen.

Was man in Japan an jeder Strassenecke bekommt und in Europas Großstädten schon länger kennt, gibt es jetzt auch in Leipzig. Eine Ramen- Bar. Ramen sind japanische Nudeln, die in verschiedenster Weise, hauptsächlich jedoch als Suppe gereicht werden. Versehen mit verschiedenen Brühen (Miso, Shoyu etc.) und den frischen Zutaten, allem voran natürlich frischem Gemüse, aber auch Fleisch und Fisch, ergeben sich so wundervolle Kombinationen, wie man japanische Nudeln als Suppe genießen kann. Neben den Ramen- Nudeln existieren in Japan als weithin ebenso bekannte Nudelarten die Udon- oder Sobanudeln. Hier bleiben die Kombinationen gleich, jedoch werden die Nudeln ausgetauscht. So eine nahezu unendliche Vielfalt an Suppen.

Und, das alles hat seinen Weg nach Leipzig gefunden. Am 09.April eröffnete in der Klostergasse 7 in Leipzigs Zentrum das Umaii seine Pforten, Leipzigs 1. Ramen- Bar, in der all diese leckeren Sachen neben weiteren kleinen japanischen Speisen angeboten werden. In stilvollem Ambiente kann man hier ein weiteres Stück Japan in Leipzig kennenlernen. Schaut einfach mal vorbei und genießt diese gesunde und äußerst schmackhafte japanische Spezialität.

Freundlichst


Euer Mr. Moto
©2018 MrMoto · Sushi Restaurant und Lieferdienst Leipzig · Telefon 0341 212 78 98