Der Tag nach dem Mr. Moto - City Deal…

29.07.2010 13:26 · Allgemeines · 0 Kommentare
Irgendwann in den letzten 2 Wochen habe ich mich entschlossen, das Moto bei vielen „Bekannten“ und noch mehr „Nichtkennern“ bekannt oder wieder bewusst zu machen. Nach intensiver Beschäftigung mit der Internetplattform „citydeal.de“ und einem gut gelaufenen Deal für das „Umaii“ eröffnete sich für mich hier eine neuartige und attraktive Werbeform, also habe ich mich mit dem für Leipzig verantwortlichen Sales Manager getroffen, alles festgezurrt und der Dinge geharrt, die da kommen. Bei unserem Angebot (Wertgutschein iHv. 15,00 € für 7,50 €) sollte, so war die Erwartung, der eine oder andere Deal über die Bühne gehen, im Umaii haben wir mit einem ähnlichen Angebot (20 für 10) ca. 250 neue Gäste erreicht, die uns in nächster Zeit kennenlernen und die leckeren Speisen probieren.
Nun war mir klar, dass bei diesem Angebot auch viele „Bekannte“ zuschlagen, ich bin jedoch sicher, auch manche verführt zu haben, die uns noch nicht kannten. Sei es drum, der Deal lief weitaus besser als erwartet, wir haben in Leipzig eine Schallmauer durchbrochen. Was ich nicht erwartet habe: Am Tag nach dem Deal begann schon der „Run“ auf uns (sowohl im Moto als auch beim HomeService). Als ich gegen 9 p.m. via elektronischer Nachricht fragte (ich konnte gestern selber nicht vor Ort sein), ob alles in Ordnung sei oder „Land unter“, kam als Antwort: „Land unter wäre schön,…………………“
Es war in der Kürze der Zeit nicht mehr möglich, Personal zur Verfügung zu stellen, die Info, dass der Deal stattfindet, kam, als alle Pläne gemacht waren. Kurzum, ich möchte mich bei allen, die vor allem beim Lieferservice oder beim Take away sehr lange gewartet haben, entschuldigen.
Ab heut sind wir gewappnet und freuen uns auf Euren Besuch, ob mit oder ohne Citydeal.

Mr. Moto
©2018 MrMoto · Sushi Restaurant und Lieferdienst Leipzig · Telefon 0341 212 78 98